Im Mai wandelt sich Neu Wulmstorf zum 16. Mal in ein Mekka des Schwer-Metalls:

Metal Bash inklusive

Anfang Mai lässt Neu Wulmstorf es wieder krachen. Denn auch "Inklusion Muss Laut Sein". (Foto: PR)

Wacken, Hurricane in Schessel … einmal im Jahr muss die Birne an der frischen Luft geschüttelt werden. Das kann man allerdings auch in Neu Wulmstorf. Und charmant ist es obendrein.

Neu Wulmstorf. Einmal im Jahr verwandelt sich Neu Wulmstorf zum Mekka der musikalischen Schwer-Metall-Szene. Denn  dann findet seit 16 Jahren bereits das „Metal Bash Open Air“ statt. Ein paar Meter von der Stdatgrenze zur Weltstadt Hamburg entfernt. Organisiert wird es vom Hamburger Metal Shop Remedy Records. Und es bietet eine durchrüttelnde Mixtur von Deutsch- oder Speed Rock  über Heavy- bis hin zu Thrash- und Black Metal.

Dieses Jahr startet die 16. Auflage am Samstag, den 5. Mai. Und das Line-Up steht: 16 Bands werden es krachen lassen. Und einige stellen wir euch hier schon mal vor.

Ein Teil der Eintrittseinnahmen des Festivals geht jährlich an einen guten Zweck. Und diesmal steht es unter dem Motto: „Inklusion Muss Laut Sein“.

Die Festival-Organisation schreibt dazu: „Das wir alle zusammen so ein großartiges Festival feiern können, ist ein großer Luxus. Leider geht es nicht allen so gut. Um zumindest einen kleinen Beitrag zu leisten, sammeln wir jedes Jahr für eine Einrichtung oder ein Projekt, dessen Arbeit wir wichtig  und unbedingt unterstützenswert finden. In diesem Jahr sammeln wir für die Initiative „Inklusion Muss Laut sein“!

Diese großartige Menschen helfen ehrenamtlich dabei, dass Menschen mit Handicap Konzerte und Festivals besuchen können. „Inklusion Muss Laut sein“ kümmert sich daher um Barrierefreiheit im Alltag, vor allem bei Kulturveranstaltungen, seien es nun Konzerte, Festivals, Theater- oder Kinobesuche. Wir stehen sowohl informierend (mit Website und Social media) als auch helfend (mit einem Begleitpersonen-Netzwerk) sowie beratend (für Veranstalter, Einrichtungen, Festivals) und schulend zur Seite (mit Simulations-Equipment). Treten ehrenamtlich für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein und versuchen, Barrieren in den Köpfen abzubauen. Im Vordergrund steht nicht Mitleid, sondern Spaß an einer Welt, an der alle gleichberechtigt teilhaben. Kreative Aktionen und Inklusionstage wecken das Bewusstsein und bleiben im Gedächtnis. Denn: Nur wer laut ist, wird auch gehört!“

Und wer rockt denn nun?

 

Die Hamburg Speed Metal Formation RAYDER werden das METAL BASH 2018 eröffnen und euch dabei perfekt auf den Tag einstimmen. Das Gaspedal stets Richtung Erdachse gedrückt, feuert die Combo eine Riffsalve  nach der anderen ab – der frühe Vogel bangt den Wurm!

ABROGATION haben bereits deutschsprachigen Melodic Death Metal gespielt, als die wenigsten wussten, dass so etwas
überhaupt funktioniert! Eine satte Portion Thrash & Heavy Metal machen den Sound von Abrogation komplett und für Euch damit unverzichtbar!

Eine DETRAKTOR Show ist wie ein Schlag von Mike Tyson – sie trifft dich hart, sie trifft dich schnell und du kannst dich kaum von ihr erholen. Es ist schwer zu glauben, dass die Hamburger Band ihre Thrash Metal Saat erst seit 2015 in die Gehörgänge pflanzt, dabei bereits in Wacken gespielt hat und jetzt für euch auf dem Metal Bash die Sense rausholt!

 

Für eine satte Portion Punkrock ist ebenfalls gesorgt!

Die DRUNKEN SWALLOWS zählen mittlerweile zur METAL BASH Familie und entern hier bereits zum dritten Mal die große Bühne.

Ihr bekommt brandneues Material vom kommenden Album zu hören und natürlich haben die Schwalben auch ihre alten Bandhymnen im Gepäck!

Die Hamburger Melodic Black&Death Metal Walze DUROTHAR lassen spontan Vollbärte wachsen (Frauen aufgepasst!), wenn sie ihre deutschen Texte über Reisen in ferne Länder, große Schlachten und Gefahren auf See singen.

Amon Amarth und Obscurity Fans sollten sich unbedingt einen Platz vor der Bühne sichern!

Auch 2018 wird zwischendurch mal der Stecker gezogen:

Der erste bestätigte Act auf der NIGHT LIGHT LOUNGE Bühne sind EXISTENT. Dass die Jungs auch unplugged richtig rocken, werden sie auf dem METAL BASH beweisen!

Nackenbeschwerden? Spart Euch den Weg zum Chiropraktiker, denn HYDROPHOBIC aus Lüneburg ziehen Euch mit ihrem Mix aus groovigem Death Metal und brutalem Deathcore die Wirbelsäule glatt – ganz ohne Risiken und Nebenwirkungen!

Das Warten hat ein Ende – nach über 30 Jahren lassen die Hamburger Speed Metal Helden IRON ANGEL endlich wieder neues Material auf ihre Anhänger los! Das METAL BASH freut sich, der Release Show zum Album HELLBOUND eine Bühne bieten zu können! Aber keine Sorge – auch die Bandhymnen finden ihren Platz im Set – expect a Rush of Power!

Um es direkt auf den Punkt zu bringen: Piet Sielck gehört zu den Pionieren der deutschen Heavy und Power Metal Szene. Mit IRON SAVIOR haben Piet und seine Mitstreiter sich in den 20 Jahren Bandhistorie bereits ihren eigene Legendenstatus erspielt und wir freuen uns, sie zurück auf der METAL BASH Bühne zu sehen! The Savior knows what’s wrong or right, so bang your f’n heads tonight!!

20 Jahre KNEIPENTERRORISTEN und mit der aktuellen Scheibe „Schneller Lauter Härter“ in den Top 20 der deutschen Charts! Das muss ausgiebig auf dem METAL BASH gefeiert werden und ihr dürft die Kerzen ausblasen – PROST!

Die Heavy Metal Veteranen LONEWOLF haben 2017 bereits ihr neuntes Studioalbum veröffentlicht und dabei erneut einen Kracher abgeliefert. Wer auf klassischen Heavy Metal der schnellen Sorte steht, sollte dabei sein, wenn die Franzosen die Wölfe auf dem Metal Bash loslassen!

Während in den frühen 90er Jahren sämtliche Thrash Metal Bands den Fuß vom Gaspedal genommen haben und anderen Trends folgten, waren SURGICAL STRIKE der erlösende Gegenentwurf. Nach einer langen Pause sind die Hannoveraner endlich zurück und ihr Thrash Metal ist noch aggressiver und präziser als jemals zuvor – a surgical strike on your ears!

Full Pull, Baby!! Die V8WANKERS werden wie gewohnt aus allen Rohren feuern, wenn sie die Release Show zu ihrem neuen Album auf dem METAL BASH spielen und ihr seid exklusiv dabei! Also, eine Hand am Bier und eine Faust gen Himmel!

Die NWOBHM Legenden BLITZKRIEG bilden den krönenden METAL BASH Abschluss 2018! Dabei werden sie nicht nur tonnenweise Klassiker spielen, sondern auch den Release ihres neuen Albums JUDGE NOT bei uns feiern.
If you miss this, there will be Hell to Pay!!

Und sonst?

Nicht nur die günstige und gute Verpflegung auf dem Festivalgelände, sondern auch die ausgewogene Mischung aus lokalen, nationalen und internationalen Größen macht diese Veranstaltung einzigartig. Der ständig wachsende Zuspruch der Besucher gibt den Veranstaltern offensichtlich Recht.
Das Festival findet Wiese der Schießsportanlage von Neu Wulmstorf statt. Die Camping-Möglichkeiten sind direkt am Festivalgelände gelegen, ansonsten ist das Festival aber auch ab Hamburg einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zusätzlich wird wieder ein Shuttlebus zwischen dem Bahnhof Neugraben und dem Festivalgelände pendeln.

Der Einlass zum Festival-Gelände beginnt am Sa., 5. Mai 2018, 9.30 Uhr. Ab 11 Uhr spielen die Bands auf der Bühne. Die Karten kosten im Vorverkauf  28 Euro plus Vorverkaufsgebühr.

Related Post

Druckansicht    

Facebook Kommentare