Kreis Stade ruft zum Nachwuchswettbewerb „my six stages“ auf:

Buxte sounds 2019

Geile Bühne, geile Bands: geiles Buxtehude. (Foto: Hansestadt Buxtehude)

Live-Musik ist auch der Stadt Buxtehude ein Anliegen. Und so bietet sie im Frühjahr wieder eine große Bühne und ruft nun Bands auf, sich für diese zu bewerben.

In der Pressemitteilung zum Aufruf heißt es:

„Buxtehude. Bands aus dem Kreis Stade aufgepasst: Die Bewerbungsphase für die erfolgreiche buxtehuder Konzertreihe „My Six Stages“ ist gestartet. Die sechs Konzerte in der Arena des Freizeithauses, Geschwister-Scholl-Platz 1, in Buxtehude finden vom 2. Februar bis 9. März statt. Die Anmeldefrist endet am Donnerstag, 6.Dezember.

„My Six Stages“ richtet sich insbesondere an junge Nachwuchsbands aus dem Landkreis Stade und Umgebung. Die Stilrichtungen der teilnehmenden Bands können von Rock und Pop über Indie und Metal bis hin zu Hip Hop reichen. Lokale Musikgrößen, wie Mighty Day Times, Rap Jack oder Pine Trail haben bereits in der Vergangenheit das „My Six Stages-Publikum“ begeistert. Seit 2013 findet die Livemusikveranstaltung der Stadtjugendpflege Buxtehude zu Beginn des jeweiligen Jahres statt.

Ziel von „My Six Stages“ ist es, neben der Freude an der Musik, regionale Bands zu fördern und diesen eine Plattform zu bieten. Den Bands wird hierbei neben einer kompetenten Betreuung auch professionelle Beschallungstechnik zur Verfügung gestellt. Fotoaufnahmen und auf Wunsch auch live-Mitschnitte können den Bands zur eigenen Verwendung zur Verfügung gestellt werden. In entspannter Atmosphäre können Bands so Bühnenerfahrung sammeln. My Six Stages ist ein Baustein der Initative Buxtesounds. Die Organisatoren setzen sich für live-Musik ein und freuen sich auf die ca. 70 Musiker.

Alle Informationen und das Bewerbungsformular unter www.mysixstages.de

Weiterführend: www.buxtehude.de

 

Related Post

Druckansicht    

Facebook Kommentare