Picknicktheater gastiert für die ganze Familie im Stadtpark

Don Quijote Open Air in Harburg

Ein Picknick mit Don Quijote im Stadtpark? Die "Delikaten" machen´s möglich und schmackhaft. (Foto: Viola Livera)

Seit einigen Jahren beglückt das sogenannte „Picknicktheater“ Harburg mit verspielten Ideen unterm freien Himmel. Diesmal kommt es mit einem verquerten Held der auf die Bühne im Harburger Stadtpark.

Frei nach dem Roman von Miguel de Cervantes gibt es eine Aufführung des Don Quijote am Do., 22. Juli um 16 Uhr auf der Freilichtbühne, Marmstorfer Weg/Rabenstein im Harburger Stadtpark und am Mi., 28. Juli um 16 Uhr ebenso im Harburger Stadtpark, diesmal aber auf dem Tanzplatz, Marmstorfer Weg, 21077 Hamburg. Es ist eine Produktion der freien Hamburger Theatergruppe DIE DELIKATEN.

Don Quichotte, der Held zur scheinbar falschen Zeit am falschen Platz ist über alle Zeiten hinaus, treu sich selbst und seinem Ruf folgend, stets das Herz am „rechten Fleck“ und immer dort, wo Träume ein Zuhause haben, bereit ein nächstes Abenteuer zu erleben, denn an vielen Orten lauern böse Zauberer und müssen Prinzessinnen befreit werden. Auch wenn der Geldbeutel genauso leer ist, wie der Magen, heißt es als Botschafter der Liebe durch die Lande zu ziehen, denn ein fahrender Ritter ohne Liebe ist wie ein Baum ohne Blätter und Frucht.

Kinder und Erwachsene können sich gleichsam auf interaktiven Spielszenen freuen, die in das Stück mit eingebaut sind, als wäre es ohne sie nicht denkbar.
Delikates Theater der freien Theatergruppe DIE DELIKATEN ist immer mit viel Musik, Tanz und Gesang geschmückt und diesmal wird ganz schön viel mit Schwertern, Knüppel und Fäusten gekämpft. Da braucht es schon eine ganze Portion von dem Wunderbalsam des Fierabas.
Die musikalischen Kompositionen sind von unserem Ensemblemusiker Andre Petrov für das Theater komponiert worden.
Viola Livera hat das Stück neu zusammengestellt und inszeniert.

Don Quijote: „Sancho haben wir alles richtig gemacht?“
Sancho Pansa: „Ja Herr, wir haben immer alles richtig gemacht!“
Don Quijote: „Dann lass uns weiterziehen. Die Welt braucht Helden wie uns!“

Es spielen: Ben Soyka, Oscar Diaz, Michaela Pehlke, Janika Thomas, Philipp Goerres und Viola Livera; Buch und Regie:  Viola Livera, Musik: Andre Petrof ,

Regieassistenz: Gudrun Wunderlich, Technischer Mitarbeiter: Bernhard Schwark

Die freie Theatergruppe DIE DELIKATEN spielen seit 2006 in Park- und Schloßanlagen, auf Freilichtbühnen und Theaterwiesen. Die Premiere mit DON QUIJOTE IM PARK war 2019 in Hamburg. 2021 gibt es nicht nur einen neuen Titel, sondern auch eine neue Besetzung mit Schauspielern aus Hamburg und Niedersachsen. Geprobt wird vor allem auf dem Hof von MITTENDRIN LEBEN e.V. in Dahlem-Harmstorf im Landkreis Lüneburg.

Webseite: www.diedelikaten.de

 

 

Related Post

Druckansicht    

Facebook Kommentare