Initiative Gloria Tunnel veranstaltet Live-Stream:

Franz Josef Duo live zum 1. Mai

Wieder mit gesamten Konzertprogramm zu erleben: Franz Josef (Foto: Sören Noffz)

Der in Buchholz lebende und arbeitende  Musiker Franz Josef aber auch seien Fands leiden unterm Downlock. Am 1. Mai gibt es immerhin ein Fast-Live-Wiedersehen.

Was möchten wir hinterlassen und beeinflusst unser Handeln, wie die Zeit verbringen und wie kommen wir damit klar?

Der deutsch- österreichische Singer-Songwriter Franz Josef stellt sich in seinen Songs selbstreflektierend und hinterfragend diesen Fragen, Gefühlen und Emotionen und liefert Anstöße, die Dinge auch mal aus anderer Sicht zu sehen.

In Folge mehrerer Konzertabsagen und dem Umstand, dass in naher Zukunft die Durchführung von Konzerten nicht absehbar sind, tritt Franz Josef am 1. Mai bei Groh-P.A. auf Streammax (eine Initiative von Groh-P.A. und Buchholz Connect) auf. Der Livestream wird kostenlos auf Streammax, Vimeo und YouTube übertragen.

„Möglich macht das Livestreamkonzert die „Initiative Gloria-Tunnel e.V.“ aus Harburg, ohne die eine Durchführung in dieser Form nicht möglich gewesen wäre“, so Franz Josef.

Das erste Mal überhaupt tritt Franz Josef als Duo mit Phil Müller und vielen neuen Songs auf.

Weitere Infos auf www.streammax.de und livestream.franzjosef.eu.

Franz Josef, 1. Mai Duo Livestreamkonzert

Beginn 19 Uhr.

Quelle: http://franzjosef.eu

Related Post

Druckansicht    

Facebook Kommentare