Dieter Roths Werk: gedrückt, gepresst, gequetscht

von admin in Besprechungen

Der deutsch-schweizerische Künstler Dieter Roth (1930-1998) zählt zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Die Deichtorhallen Hamburg widmen Roth in der Sammlung Falckenberg eine große Ausstellung seines druckgrafischen Werkes.


Besprechungen

Mit Tristan gegen die Tristesse

2. Januar 2017 admin

Über Musik zu schreiben oder zu reden, soll ja ähnlich sein, als wolle man zu Architektur tanzen. Aber so absurd ist es nun wieder nicht … So gibt es bereits seit einer ganzen Weile eine […]

Besprechungen

„Ohne OZ ist Hamburg München“

28. Dezember 2016 admin

Seine Werke begeistern, entrüsten und sind doch immer nur vergänglich. Wie findet er das? Wir haben nachgefragt … Seine Kunst ist auch in Harburg präsent und zur Weihnachtszeit schenkte er uns an der Haake die […]

Kein Bild
Diskurse

„Denn Kultur ist kein Luxus …!“

23. Dezember 2016 admin

Es gibt Dinge, die einfach nicht besser werden, wenn man sie ständig wiederholt. So auch eine Rede eines Bundespräsidenten, die wir aber dennoch nicht oft genug repetieren können und wollen … Sie wurde – man […]

Feature Kultur

Online-Ticket rockt Weihnachtsmann!

13. Dezember 2016 Heiko Langanke

Die Idee ist simpel, ihre Umsetzung allerdings hatte es in sich. Und doch: am Ende lässt sie nicht nur die Clubkasse schöner klingeln.  Es geht um „FairTix“. Als 2010 die „Stiftung zur Stärkung private Musikbühnen“ […]

1 118 119 120