Online-Portal eröffnet kostenlose musikalische Angebote:

Gitarre für alle

Foto: William Iven / despositphotos

Wer Musik machen will, kommt an ihren sechs Saiten kaum vorbei: die Gitarre ist ein evergreen. Nun gibt es auch verbesserte Angebote, um sie zu lernen.

In der Mitteilung der GitarreHamburg.de gGmbH heißt es:

„Die GitarreHamburg.de gGmbH bietet allen Hamburger Kindern und Jugendlichen einen ganz kostenlosen Zugang zu wichtigen Angebote der musikalischen Nachwuchsförderung. Im Zentrum dieser Arbeit steht das intensive Ensemblespiel im JugendGitarrenOrchester-Hamburg und dem Nachwuchsensemble JGOH-Juniorteam. Ergänzt wird das Angebot durch Workshops, Coachings, Meisterkurse und Konzertveranstaltungen mit internationalen Spitzengitarrist*innen im Rahmen der Hamburger Gitarrentage und des Hamburger Gitarrenfestivals sowie einem reichhaltigen Informationsangebot rund um die Gitarre.

Trotz intensiver laufender Projektarbeit konnten in den vergangenen Wochen alle Webpräsenzen von GitarreHamburg komplett erneuert werden. Am 15.12.2017 ist nun ein echtes Online-Portal freigeschaltet worden, das über die erfolgreiche Arbeit von GitarreHamburg informiert und darüber hinaus mit GitarreKonkret ein umfangreiches überregionales Austauschportal rund um die akustische Gitarre bietet. Alle Informationen erhält man über die Hauptdomain www.gitarrehamburg.de. Zudem erreicht man die unterschiedlichen Projekte über eigene Adressen.
Die Projekt-Websites

www.hamburger-gitarrentage.de – Hamburgs hochkarätige Veranstaltungsreihe rund um die akustische Gitarre mit Konzert-, Kurs- und Workshopveranstaltungen hat schon viele international renommierte Künstler der unterschiedlichsten Genres in die Hansestadt gelockt. Seit 2004 findet im Rahmen der HamburgerGitarrentage zudem alle zwei Jahre das Hamburger Gitarrenfestival statt. Hier kann man sich über das aktuelle Programm informieren, Tickets buchen und zu Kursen anmelden.
www.hamburger-gitarrenfestival.de – Das HamburgerGitarrenfestivalist Träger des Kulturpreises Hamburg-Nord und hat sich in den letzten Jahren als ein musikalisches Veranstaltungs-Highlight der Hansestadt etabliert. Längst muss das »Festival für alle« zu den wichtigsten europäischen Gitarrenfestivals gezählt werden. Hier bekommt man Informationen zum Programm der kommenden Ausgabe. Ab Januar 2018 kann man hier zudem Tickets buchen und sich zu Kursen anmelden.
www.jgo-hamburg.de – Das JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH) – Preisträger des Deutschen Orchesterwettbewerbs 2012 und Gewinner des Landesorchesterwettbewerbs „Orchestrale 2015“ – muss zu Hamburgs ersten Adressen gezählt werden, wenn es um die Ausbildung des musikalischen Nachwuchses der Hansestadt geht. Hier erhält man Informationen zur laufenden Projektarbeit, kommenden Konzerten, CD- und DVD-Produktionen oder Hörbeispiele.
www.gitarrekonkret.de – GitarreKonkret ist das überregionale Portal zum Austauschen und Vernetzen rund um die akustische Gitarre. Hier gibt es Neuigkeiten aus der Szene, Konzert-, Kurs- und Festivaltermine, ein Forum mit Kleinanzeigenmarkt, Rezensionen, Artikel zu gitarrenspezifischen Themen, Interviews mit Größen der Gitarrenszene, interessante Downloads, ein umfangreiches Linkverzeichnis rund um die Gitarre und vieles mehr!
Entworfen und umgesetzt wurden der neue Webauftritt und das grafische Konzept von einem Team um Webentwickler Robert Blätter (Web und App) und die Grafikdesignerin Ina Saken (Saken Design).

Ermöglicht wurde der neuen Internetauftritt von GitarreHamburg durch die Gerhard Trede Stiftung, die Elisabeth & Karl-Heinz Behnke Stiftung sowie einen anonymen Förderer.“

Quelle: gitarrehamburg.de

Related Post

Druckansicht    

Facebook Kommentare